Paperland (2019) Post-Produktion

Arri Alexa / Cinemascope

 

Bei seinem Strafantritt in der JVA, als Selbststeller vergisst Yılmaz Yorgun seinen Ausweis und wird nicht ins Gefängnis reingelassen. Er muss innerhalb von 15 Minuten seinen Ausweis vorlegen, andernfalls kann er im System nicht registriert werden, wird automatisch als Gesucht gemeldet und seine Strafe erhöht sich. Ein absurder Kampf im Bürokratiewahnsinn beginnt.

Buch und Regie: Bilal Bahadır

Kamera: Christian Mario Löhr

Darsteller.-innen: Zejhun Demirov, Kais Setti, Enes Okutucu,

Daniel Wiemer, Petra Gantner, Ferhat Keskin, Alina Graff